Potsdam

Länge: 6h - 7h

Etwas außerhalb von Berlin, flussabwärts, liegt die schöne Stadt Potsdam. Während Berlin die Hauptstadt war, war Potsdam der Ort, an dem sich die Könige der Hohenzollern-Dynastie bevorzugt aufhielten. Hier, weit weg vom Lärm und Schmutz der Hauptstadt, bauten sie sich eine zweite Residenz mit wunderschönen Palästen und Gärten.

Wir treffen uns am Hauptbahnhof, um in den Zug nach Potsdam einzusteigen.

Folgen Sie der Geschichte von Friedrich Wilhelm I. , dem Soldatenkönig, und seinem Sohn Friedrich dem Großen im 18. Jahrhundert und erfahren Sie, wie ihr Konflikt die Geschichte Europas dieser Zeit geprägt hat.

Entdecken Sie die Altstadt von Potsdam mit dem rekonstruierten Stadtschloss , spazieren Sie durch das malerische Holländische Viertel und sehen Sie das Brandenburger Tor von Potsdam!

Die Tour führt zum Sanssouci-Palast, der am Ende besichtigt werden kann.

Die Potsdamer Tour kann auch erweitert werden, um das Schloss Cecilienhof zu besuchen, wo die Potsdamer Konferenz 1945 das Schicksal Deutschlands für die nächsten Jahrzehnte entschied, über die Glienicker Brücke zu gehen , die als "Bridge of Spies" des Kalten Krieges bekannt ist.

Senden Sie eine Buchungsanfrage:

©2020 Berlin private tours by Dennis Behnke

Berlin, Deutschland